KALLSTADTER SAUKERL

13.11. Capitol Mannheim eventim.de / 15.11. Landesvertretung Rheinland Pfalz Berlin

Was wäre, wenn der Großvater von Donald Trump damals in der Pfalz geblieben wäre? Dann wäre sein Enkel heute nur ein Pfälzer Großmaul. Er hieße Toni und wäre Friseur in Kallstadt an der Weinstraße. „Manchmal scheint ein Double echter als das Original“ u. „Toni zeigt den Trump in uns allen“, schreibt die Deutsche Presse-Agentur. Nirgendwo auf der Welt kommt ihr dem Phänomen Trump näher als in Tonis Pfälzer Friseursalon. Lacht euch krank und schützt euch so gegen amerikanische Verhältnisse und den allseits grassierenden Spaltpilz.

„Manchmal scheint ein Double echter als das Original.“ (dpa)
„Ganz große Künstlerschule!“ (Schifferstadter Tagblatt)
Alexis Bug spricht über den einzig wahren Trump in der Landesschau Rheinland-Pfalz: „De eschte Trump … “ | ARD-Mediathek (ardmediathek.de)
„Am Ende des Abends hat man sich blendend amüsiert, hat aber auch das Gefühl, noch besser zu verstehen, wie der echte Trump tickt. Und da kann einem angst und bange werden.”  (Die Rheinpfalz)
„In den USA gilt Schauspieler Alec Baldwin als einer der besten Trump-Imitatoren. Er versuche nicht Trump nachzuahmen, sagte Baldwin einmal – es genügen Details, die er überzeichne. Ähnlich macht es Bug.“ (dpa)
Alexis Bug als Toni Trump zu Gast im Mainzer Unterhaus Landesart: Alexis Bug: Pfälzische Trump-Comedy | ARD-Mediathek (ardmediathek.de)
„Mit Donnerstimme und genialer Mimik lebt Alexis Bug den unverschämten Trump voll aus.“ (Mannheimer Morgen)
Love is in the hair
Karikatur von Steffen Boiselle.
Karl Atteln, Alexis Bug und Ilona C. Schulz im Capitol Mannheim Oktober 2020
Alexis Bug und Ilona C. Schulz, die Schärren Stone vun de Palz.
Karl Atteln mit Friseurschere.
Pfälzer Friese
Bericht von Norbert Lang im RNF-Fernsehen: https://www.rnf.de/mediathek/video/kallstadter-saukerl-trump-imitator-im-capitol/